Radweg der kalabrischen Naturparks

545 km voller Naturwunder werden dir den Atem rauben
Entdecke Kalabrien mit dem Rad

Erlebe den Atem der Natur

Mit seinen 800 km Küste ist Kalabrien ein Wunder unter freiem Himmel. Aber das ist noch nicht alles. Das Herz dieser faszinierenden Region im Süden Italiens bilden riesige Naturparks und Schutzgebiete.

Zwischen den Höhenzügen des Aspromonte, der Sila, des Pollino und den Serre bietet der Radweg der kalabrischen Naturparks den Fahrradfans 545 km voller landschaftlicher Entdeckungen, authentisch und nachhaltig.
Komm in eine gastfreundliche und ursprüngliche Region

Lerne die 4 Naturparks kennen

Newsletter

Please enable the javascript to submit this form

© Ente Parco del Pollino | All rights reserved.